Babette Halbe-Haenschke - Gesundheit, die verändert. - Profil

Profil

Babette Halbe-Haenschke, Studium Erziehungswissenschaften FU Berlin, ist Inhaberin von Benefit-BGM. Die zertifizierte Unternehmensberaterin (IBWF) und ausgewiesene BGM Expertin und Autorin begleitet Unternehmen und öffentliche Einrichtungen bei der Initiierung und Durchführung eines animierenden und nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Mit ihrem hoch qualifizierten Team unterstützt sie deutschlandweit namhafte Firmen und Institutionen auf dem Weg zu gesunder Leistung und Erfolg. Babette Halbe-Haenschke entwickelt mit den Verantwortlichen der Betriebe umfassende Konzepte des BGM und etabliert alle erforderlichen  Programme und Prozesse im Sinne gesünderer Lebensweise – auch am Arbeitsplatz.

Ihr Unternehmen Benefit-BGM ist anerkannte Ausbildungsinstitution (BBGM e.V.)
für zertifizierte betriebliche Gesundheitsmanager und Zertifizierungsstelle für Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Babette Halbe-Haenschke publiziert in diversen Fachzeitschriften und hat zahlreiche Veröffentlichungen.
Ihr Buch "Die Erfolgsstrategie für Ihr BGM" zeigt Methoden und Umsetzung eines effektiven betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sie ist Mitglied in den Bundesarbeitskreisen BGM und den digitalen Wandel gestalten des Instituts für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung e. V. und Beraterin der Offensive Mittelstand.

Heute lebt Babette Halbe-Haenschke, geb. 1961, in Berlin und in Wangen am Bodensee. Die meiste Zeit ist sie in Deutschland unterwegs.